Kinder-Kickboxen

Kinder-Kickboxen 8+– sportlicher Wettkampf mit hohem Spaßfaktor für Kinder und Jugendliche. Kräfte messen, sich auspowern, spielerisch und wettkampforientiert miteinander kämpfen macht nicht nur viel Spaß, sondern fördert auch in besonders geeigneter Weise die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen auf verschiedensten Gebieten. Daher ist das „Raufen und Kämpfen“ inzwischen in allen Schulen Bestandteil des Lehrplans für den Sportunterricht. Denn durch das freundschaftliche Kämpfen mit verschiedenen Partnern werden wichtige soziale und sportliche Kompetenzen erworben.

 

Nur leider hat man in der Schule nur wenig Zeit für ein wirklich kontinuierliches und nachhaltiges Training . Dies und weitere Erfolgserlebnisse durch z.B. Gürtelprüfungen oder Wettkämpfe mit anderen Gruppen ermöglicht das Kinder- und Jugendtraining im- Planet Eater Gym.

 

Das bietet das Kinder- und Jugendtraining im Planet Eater Gym: 

– Möglichkeiten zum Austoben und Kräftemessen nach fairen Regeln

– Entwicklung eines positiven Selbstbildes und Körpergefühl

– Freude an der Bewegung mit dem Partner

– Ein verantwortliches Miteinander in spielerischen Zweikämpfen

– Kontrollierter Umgang mit eigenen Aggressionen und Emotionen auch im Alltag

– Stärkung sozialer Kompetenzen wie Respekt, Fairness, Verlieren-können und Selbstdisziplin

– Körperliche Fitness

– Ausbildung von Kondition- und Koordinationsfähigkeiten

– Training in einer neu eröffneten Kampfsporthalle mit modernstem Equipment

– Training unter sportlich und pädagogisch professioneller Anleitung

 

So sieht das Training aus:

Im Kindertraining wird Kickboxen trainiert. In den Trainingsstunden werden Gruppenspiele auf der Matte oder Partnerübungen im Mittelpunkt stehen. Zudem werden den Kindern viele Möglichkeiten angeboten, sich in spielerischen Trainingskämpfen untereinander zu messen. Je nach Motivation des Kindes können auch Erfahrungen auf Wettkämpfen gesammelt werden.

 

Trainingszeiten:

Kindertraining ab 8 Jahren: Montag und Mittwoch 16:30 Uhr – 17:30 Uhr

 

Ausrüstung:

Zum Einstieg in das Training genügt gemütliche Sportkleidung.

 

Wir freuen uns auf Euch!